In Bitcoins investieren – noch sinnvoll?

Achtung!

Betreff: In Bitcoins investieren – noch sinnvoll?
Von: Holger Straube – info@sorosian.com

Hallo,

Ich möchte Ihnen wirklich nicht den Tag versauen, aber denken Sie nur…
Als der Bitcoin-Kurs zum ersten Mal um 1.000 Prozent gestiegen war, wäre das ein exzellenter Zeitpunkt gewesen, mit dem Investment in die Kryptowährung zu beginnen. Statt zuvor 0,008 US-Dollar war ein Bitcoin im Juli 2010 plötzlich 0,08 Dollar wert, also acht Cent.

Für gerade einmal zehn Dollar hätte man dementsprechend 1250 Bitcoin bekommen und sie einfach nur aufbewahren müssen. Heute wären sie rund neun Million Dollar wert. Denn am vergangenen Woche
hat der Bitcoin-Kurs erstmals die Grenze von 7500 Dollar überschritten.

Deshalb denken Sie verständlicherweise wie viele Leute, dass Sie Ihre Chance auf hohe Profite durch Bitcoins verpasst haben.

Doch das ist nicht wahr, und durch einen Klick auf den folgenden Link werden ich Ihnen zeigen wieso.

Mit freundlichen Grüßen
Holger Straube

Um zu beginnen, klicken Sie hier

 

Diese Spammail ist schlicht und einfach erlogen! Bitcoins und dieser Binäroptionen-Dreck haben nicht das Geringste miteinander zu tun. Aber hier spare ich mir eine erneute, ausführliche Erklärung, denn für die Webseite wird eine Warnung in hoher Stufe ausgegeben.

McAfee WebAdvisor

Warnung: Bedrohung erkannt

Halt!

Möchten Sie diese Adresse wirklich besuchen?

http://btcwinnerapp.com/de/?of… könnte versuchen, Ihre Daten zu stehlen.

Warum wurden Sie auf diese Seite umgeleitet?

Beim Besuch dieser Site fanden wir heraus, dass die Site möglicherweise dafür entwickelt wurde, Sie zur Preisgabe von persönlichen Daten oder Finanzdaten zu veranlassen. Dies stellt eine schwerwiegende Sicherheitsbedrohung dar, die zu Identitätsdiebstahl, finanziellen Verlusten oder nicht autorisierter Nutzung Ihrer persönlichen Daten führen könnte.






 
 
 

Diese Artikel über Abzocke und Betrug könnten Sie auch interessieren




Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.