Paypal Phishing – Telefonnummer für zusätzliche Sicherheit bestätigen

5
(5)

Betreff:

Telefonnummer für zusätzliche Sicherheit bestätigen

Von:

service@paypal.de – service@paypal.de 

 

Bestätigen Sie Ihre Telefonnummer für Ihr PayPal-Konto

Mit Ihrer Handynummer in Ihrem Profil können Sie ganz einfach sicherstellen, dass Ihre Transaktionen sicher sind. Wenn es ein Problem gibt, möchten wir Sie schnell darüber informieren.

Können wir Sie auf diesem Weg am besten erreichen?

01*** ***4807
Telefonnummer bestätigen
Sie möchten Ihre Angaben aktualisieren? Aktualisieren Sie jetzt Ihre Telefonnummer.

Sie können in den Einstellungen jederzeit eine Telefonnummer bestätigen oder aktualisieren. Loggen Sie sich einfach bei PayPal ein, klicken Sie rechts oben auf das Zahnrad und ändern Sie unter “Telefon” Ihre Angaben.

Ihr PayPal-Team


Der Link in der Mail sollte auf eine Betrugs-Webseite verweisen. Allerdings haben die Spam-Bande wohl die Verlinkung vergessen, oder einen Fehler gemacht. Der Link funktioniert nämlich nicht. Recht so!

Das bedeutet aber nicht, dass zu dieser Mail kein Spam mehr kommt. Wenn es diese Kriminellen merken, werden die garantiert diese Mail wieder verschicken.



 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 5

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

2 thoughts on “Paypal Phishing – Telefonnummer für zusätzliche Sicherheit bestätigen

  1. Im konkreten Fall sind diese eMails allerdings echt; kann man im Header oder direkt auf der PayPalseite prüfen.

    1. Aber diese nicht für mich. Ich bin schon lange bei PayPal, allerdings mit völlig anderer Mail-Adresse. So eine Mail habe ich noch nie bekommen. Der Link hat auf eine nicht vorhandene Seite geführt. Auch die Teile der Telefonnummer sind mir nicht bekannt.

      Weiter schreibt PayPal generell mit dem vollen Namen an. Das Format der Mail weicht stark von den “echten” Mails ab. Ich hatte schon öfter Phishing-Mails mit dem “echten” Header und ist kein Hexenwerk.

      Zudem informiere ich PayPal etc. in der Regel sofort, wenn ich solche Mails bekomme.

      Diese war ganz klar Phishing.

Comments are closed.