Spam – 100% gebührenfreie Kreditkarte – Kontaktlos im Geschäft und sicher Online bezahlen

0
(0)

Achtung Spam – vergleichen lohnt sich!

Betreff:

100% gebührenfreie Kreditkarte – Kontaktlos im Geschäft und sicher Online bezahlen

Von:

Gebührenfrei Mastercard GOLD – mastercard@nl.kredit24.com

 

finanzielle Freiheit, volle Flexibilität und absolute Sicherheit – die Gebührenfrei Mastercard GOLD bietet genau das und zwar für 0,- EUR!

Keine Jahresgebühr, keine Bargeldgebühr und 100% verlässlich beim Online-Shoppen oder als kontaktlose Bezahlmöglichkeit vor Ort.

Jetzt beantragen!

Diese Rundum-sorglos-Kreditkarte bietet Ihnen ein bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel. Die Rückzahlung können sie flexibel, ganz nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Warum also warten? Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche sofort!


Ich bin kein Freund von diesen Spam-Kreditkarten. Allerdings müssen diese Angebote nicht zwingend Betrug oder Abzocke sein.

Der Link leitet auf die Webseite “www.gebuhrenfrei.com/” und die Seite ist seriös. Impressum, gebührenfreie Telefonnummer, Ansprechpartner, AGB’s und genaue Leistungsbeschreibung.

Bei Spams, die ich nicht bestellt habe, bin ich immer ein wenig misstrauisch. Ist wohl auch normal bei meinen Blog-Themen. 🙂

Na toll… Als ich noch einmal auf die Webseite bin, folgende Meldung:

Naja, nicht weiter schlimm. Es wird eine Kreditkarte plus Kredit von der Advanzia Bank angeboten. Das sah auf der Webseite genial aus und alle Gebühren mit 0 Euro angegeben.

Wenn Sie sich für so eine Kreditkarte interessieren, habe ich hier bei der “bezahlen.de” gefunden, auf was genau dabei zu achten ist. Hier einige erklärende und interessante Passagen.

Die Mastercard Gold der Advanzia Bank ist möglicherweise eine der attraktivsten Kreditkarten in ganz Deutschland – zumindest auf dem Papier. Die Karte bietet vier entscheidende Leistungen, die in dieser Kombination bei keiner anderen Kreditkarte kostenfrei sind:

 

Die Mastercard Gold der Advanzia Bank wird generell als eine Kreditkarte vermarktet, die komplett kostenfrei ist. Dabei müssen Sie sich auch keinerlei Sorgen machen, denn die Kreditkarte ist tatsächlich und ohne Einschränkungen komplett gebührenfrei. Sie zahlen weder im ersten noch in den Folgejahren eine Jahresgebühr für die Kreditkarte. Es handelt sich bei der Gebührenfrei Mastercard daher tatsächlich um eine kostenlose Kreditkarte.

Wird bei der Advanzia Mastercard Gold auf eine Abhebegebühr verzichtet?

Die Gebührenfrei Mastercard Gold wird darüber hinaus damit beworben, komplett ohne eine Abhebegebühr daherzukommen. Das stimmt so allerdings nur bedingt. Die Abhebungen per se sind bei dieser Karte in der Tat komplett kostenlos – und zwar weltweit. Doch es gibt dennoch einen Haken, den Sie unbedingt beachten sollten: Wirklich kostenlos sind Abhebungen nur dann, wenn Sie Ihre Kreditkartenabrechnung sofort ausgleichen. Das heißt konkret: Sie müssen am Tag der Abhebung die gesamte Kreditkartenabrechnung (also nicht nur den Abhebebetrag) vollständig und per Überweisung begleichen. Tun Sie das nicht, fallen für Sie ab dem Tag der Abhebung Sollzinsen in Höhe von 22,9 Prozent pro Jahr auf den Abhebebetrag an. Vergessen Sie den Ausgleich der Kreditkartenrechnung, kann es für Sie entsprechend schnell teuer werden. Alle Regelungen gelten grundsätzlich sowohl für Abhebungen im In- als auch im Ausland.

Die “Gebührenfrei Mastercard Gold” von advanzia bietet in der Tat viele Vorteile.

Allerdings gibt es zwei entscheidenden Kostenfallen. Diese lassen sich zwar umgehen, können ansonsten aber gleich sehr teuer werden. Sie sollten sich daher von Anfang an überlegen, ob Sie diese Risiken eingehen wollen oder nicht.

Bei Abhebungen aufpassen

Egal ob In- oder im Ausland sind Abhebungen mit der Gebührenfreien Mastercard Gold nur auf dem Papier kostenfrei. Sie zahlen für die Abhebung selbst zwar in der Tat keine Gebühren, müssen dafür allerdings möglicherweise mit Zinsen zurechtkommen. Sie müssen die Kreditkartenabrechnung nämlich immer tagesaktuell ausgleichen, wenn Sie Zinsen vermeiden wollen. Vergessen Sie den Ausgleich der Kreditkartenabrechnung, bezahlen Sie ab dem Tag der Abhebung 22,9 Prozent Zinsen und müssen entsprechend mit einer weiteren echten Kostenfalle zurechtkommen. Immerhin räumt die Advanzia Bank Ihren Kunden eine Schonfrist von zwei Tagen ein. Sie müssen die Rechnung also beispielsweise erst am 3. des Monats ausgleichen, auch wenn Sie bereits am 1. eine Abrechnung getätigt haben. Dafür müssen Sie allerdings noch etwas anderes beachten: Ausgleichen müssen Sie nämlich nicht nur die Abhebesumme, sondern die gesamten zu diesem Zeitpunkt auf der Abrechnung auffindbaren Posten.

Was ist sonst noch zu beachten?

Bei der gebührenfreien Mastercard Gold gibt es eine weitere Gebühr, die Sie nicht außenvorlassen sollten. Sollten Sie Ihren Kreditrahmen zum Zeitpunkt der Monatsabrechnung um mindestens 3 Prozent überzogen haben, bezahlen Sie eine pauschale Gebühr von 4 Euro. Diese Regelung greift allerdings nur dann, wenn 3 Prozent gleichzeitig auch mindestens 50 Euro ausmachen. Diese Gebühr ist für Sie also erst dann relevant, wenn Ihr Kreditrahmen bei mindestens 1.615 Euro liegt. Dennoch sollten Sie diese Gebühr nicht komplett außenvorlassen und zumindest immer wieder einen Blick auf Ihren Kreditrahmen und Ihre monatlichen Ausgaben richten.

Kreditkarte mit Licht und Schatten

Die Gebührenfreie Mastercard Gold ist ohne Zweifel eine sehr gute Kreditkarte. Das gilt besonders dann, wenn Sie viel unterwegs sind und von den Reiseversicherungen profitieren können. Auch die kostenfreien Abhebungen (theoretisch) und der Wegfall der Gebühr für Fremdwährungen fallen positiv auf. All das bei einer kostenlosen Kreditkarte ist in Deutschland so einmalig. Dennoch ist nicht alles Gold was glänzt – das gilt auch für die goldene Advanzia-Kreditkarte. Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass von Ihnen eine hohe Eigenverantwortung erwartet wird. Begleichen Sie Ihre Rechnung nicht zeitgerecht oder vergessen Sie den Kontoausgleich nach einer Abhebung, kann es schnell sehr teuer werden. Auch die Nutzung der Teilzahlungsoption ist bei der Advanzia-Kreditkarte leider eine echte Kostenfalle. Wenn Sie all das auf dem Schirm haben, ist die Gebührenfreie Mastercard Gold eine tolle Kreditkarte.

Die sehr ausführliche Beschreibung mit Rechenbeispielen finden Sie auf der “bezahlen.de”

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.