Was sind eigentlich Trojaner?

0
(0)

Das trojanische Pferd trägt seinen Namen völlig zu Recht. Während sich in der griechischen Sage die Soldaten, in einem großen Holzpferd versteckt, hinter die Stadtmauern von Troja geschmuggelt haben, versteckt sich hinter einer unauffälligen Werbemail klammheimlich ein Schadprogramm. Sobald der ahnungslose User eine Zip.Datei öffnet, oder einen in der Mail aufgeführen Link anklickt – vielleicht um ein Gratis-Spiel herunter – schleicht sich im Hintergrund ein sogenannter “Trojaner” ein. Dieser Trojaner ist ein Schnüffelprogramm, welches im Hintergrund arbeitend den PC nach wichtigen Daten, Passwörtern oder Aktivitäten ausforscht.




Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!