Wie spart man 95% beim Kauf eines neuen iPhone 6

0
(0)

Achtung Abzocke!

Heute in den Weiten des WWW, bin ich öfter auf diese Anzeige gestossen. Liest sich ja ganz nett, aber niemand hat etwas zu verschenken. Das gilt ganz besonders für solche Anzeigen im WWW. Es sind sogenannte Penny- und/oder Rückwärtsversteigerungen.

Experten schockiert

Ein neuer Trick spart Online-Käufern ein Vermögen…

Der Link führt auf die Webseite “http://de.megabargain24.com/mein-iphone-6” und von da gibt es einen Link für die eigentliche Webseite “https://de.madbid.com” bei der man sich anmelden soll.

 

Genau wie ich eigentlich schon vermutet habe…Abzocke. Normalerweise greife ich nicht mehr auf die Beurteilungen von “WOT” zu, aber hier deckten sich unsere Erfahrung- und Meinungen. 🙂
https://www.mywot.com/en/scorecard/de.madbid.com?utm_source=addon&utm_content=warn-viewsc
Prachin

Nicht nur, dass man hier für jedes Gebot zahlen muss – nein! Auch die Auktionen enden in 99% NIE zur angegebenen Ablaufzeit, da die Restzeit mit jedem weiteren Gebot nochmals verlängert wird. So kann eine Auktion theoretisch unendlich weiterlaufen, obwohl die Auktion längst hätte zu einem Ende gefunden haben sollen.

Menschen sind… böse.
——————————
macintosch

Achtung, dieses Unternehmen betreibt betrügerische Absichten!!! Entgegen des Versprechens:

Im Wortlaut:
……. Wenn Sie neu bei MadBid sind, erstatten wir Ihr erstes gekauftes Bid-Paket falls Sie damit keine Auktion gewinnen!!!

Das ist leider nicht der Fall …. sie tun es auch sonst nicht, mein Geld ist komplett weg!!!!!
——————————
Unshadaar

Finger weg von solchen Pseudo-Auktionen. Hier zahlt man für das Bieten und nicht für den Artikel. Hier gewinnt nur der Auktionator und einer der bereit ist, Unsummen in eine Auktion zu setzen.

Für die Betreiber ist es die Cash-Cow, für Kunden eine böse Abzocke!
——————————
Ettanin

Abzockerauktionsseite. Jedes Gebot (ob erfolgreich oder nicht) kostet Euro.
——————————

Es ist sicher kein Betrug, allerdings eine Art der Abzocke ist es auf jeden Fall. Bevor man sich auf solchen Seiten anmeldet, bitte dringendst die AGB’s zum Ablauf durchlesen. Und das so lange bis es kapiert wurde.

Bei Interesse finden Sie einen früheren Artikel hier von mir, der noch einmal ganz genau den Ablauf schildert.







Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!