Re: Dr. Steve Bhatti.

Klassischer Scam/Vorschussbetrug

Betreff: Re: Dr. Steve Bhatti.
Von: Santander Bank PLC – no_reply@elive.co.uk

Datum: 31. Januar 2017

Lieber guter Freund,

Ich bin mir bewusst, dass dieser Brief als Überraschung zu dir gekommen ist, da haben wir nicht kennengelernt oder jedem Geschäft in der Vergangenheit behandelt. Dennoch, ich habe Sie mit echten Absichten kontaktiert und ich hoffe, dass ich Ihnen mit dieser Möglichkeit der Vererbung Vertrauen kann, die ich weiter unten erläutern.

Mein Name ist Dr. Steve Bhatti, Account Manager bei Santander Bank PLC, London, Vereinigtes Königreich. Ihre Kontaktadresse abgerufen ich auf meiner Suche nach der nächsten Angehörigen an einen verstorbenen Kunden unserer Bank spät Herr DAVID McDOWELL BROWN, ein amerikanischer Staatsbürger von Arlington Virginia. sein Leben verlor, die leider im Februar 2003 durch den südlichen Vereinigten Staaten Raumfähre Columbia, dieser Kunde starb gesetzlichen verlassen sein Bankkonto mit einem Begünstigten Status “offen”. Alle Bemühungen von unserer Bank, seine Verwandten zu finden waren erfolglos, so entschied ich mich, Ihnen zu schreiben, da ich dieses Konto bei der Bank für fast 10 Jahre jetzt überwacht habe und niemand her mit Anspruch gekommen. Ich möchte Sie zu unserer Bank als seine nächsten Angehörigen Anspruch dieser ruhende Konto (£ 21,500,000.00 GBP) präsentieren 21 Millionen, fünf hundert tausend britische Pfund Sterling.

Sie werden an die Bank als eine erweiterte im Verhältnis zu dem verstorbenen Kunden anwenden, während ich von innen arbeite um sicherzustellen, dass alle benötigten Informationen und Beweise werden bereitgestellt, um Sie, um Ihre Forderung zu sichern. Das Konto hat einen Begünstigten Status “offen”, weshalb ich Sie her kommen und behaupten, die Mittel als der Angehörigen und der Begünstigte kontaktiert haben. Wenn wir nicht machen, den Fonds jetzt behaupten, würde die Mittel wieder in das System als nicht beanspruchten Immobilien nach Ablauf von 10 Jahren Dormanz rückgängig gemacht werden.

Ich versichere Ihnen, dass diese Transaktion unter Vererbung Verfahren behandelt werden würde und alle notwendigen legitimen Anordnung zur Verfügung gestellt werden wird, der echte Begünstigte der Vererbung Fonds zu machen. Es erfordert auch alle Vertraulichkeit in diesem Stadium und ich glaube, dass Sie bereit sind, diese absolut diskret zu halten, bis Sie das Geld aus der Bank geltend machen können. Sobald die Mittel für Sie freigegeben sind, wird es zwischen den beiden von uns freigegeben. Hier ist das gemeinsame Verhältnis; 50 % für mich und 40 % an Sie während 10 % für alle Kosten, die während der Transaktion.

Bitte senden Sie Ihre Antwort auf meine persönliche e-Mail: steve.c.bhatti@gmail.com zeigt Bereitschaft, mit der Transaktion fortzufahren. Dann werde ich Ihnen mehr Details, und wir müssen eine eingehende Diskussion über den erfolgreichen Abschluss dieser Transaktion.
Geben Sie mir mit der folgenden, wie wir 7 Tage es durchlaufen haben. Das ist sehr dringend.

(1) vollständiger Name:
(2) Direkte Handynummer:
(3) Kontakt-Adresse:
(4) Beruf:
(5) Alter:
(6) Geschlecht:
(7) Nationalität:

Ich erwarte Ihre Antwort

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Steve Bhatti.
E-Mail: steve.c.bhatti@gmail.com

 

Hey, schleim Dich mal nicht so ein, ich bin kein lieber, guter Freund. Ich schicke Dir einfach eine Kopie meines Ausweises und such’ Dir da zusammen was Du brauchst.

Und versuch’ mich nicht zu verarschen. In 2 Minuten weiss ich nämlich wo Dein Haus wohnt.







Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins